Für unsere Flughafenfeuerwehr, die derzeit aus ca. 175 hauptberuflichen Mitarbeitern besteht und mit anspruchsvollen modernsten technischen Geräten ausgestattet ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Brandinspektoren (m/w/d) B-Dienst

Hier ist Ihr Können gefragt:

Am Flughafen Düsseldorf führen Sie den Fachbereich “Einsatz“ oder den Fachbereich „IT und Einsatzzentrale“.

Zu den Aufgaben im Sachgebiet Einsatz gehören unter anderem:

  • Organisation des inneren Dienst- und Wachbetriebes
  • Steuerung und Überwachung des Dienstplanes
  • Planung von Sonderveranstaltungen in Abstimmung mit dem Rettungsdienst
  • Analyse des Einsatzgeschehens und Erkennen von Verbesserungspotential und Schulungsbedarf
  • Erstellen von Standarteinsatzregeln und weiteren Einsatzhilfen für wiederkehrende Einsatzabläufe
  • Projektarbeit

Zu den Aufgaben im Sachgebiet IT und Einsatzzentrale gehören unter anderem:

  • Überwachung der technischen und organisatorischen Abläufe in der Einsatzzentrale
  • Überwachung des Dienstplanes auf der Grundlage des Gesamtdienstplanes der Feuerwehr und  den rechtlicher Vorgaben
  • Erstellen von Rückfall- und Notfallkonzepten bei Teil- oder Gesamtausfall der technischen Infrastruktur; Beobachtung des Marktes hinsichtlich technischer Neuerungen, Fortschreibung der technischen Ausstattung
  • Projektentwicklung für Updates, Erneuerungen usw.
  • Organisation und Überwachung von Schulungen

Weitere Aufgaben:

  • Zudem wirken Sie bei der Gewährleistung/Sicherstellung der geforderten Ausbildungsstandards gemäß Vorgaben der Aufsichtsbehörden wie z.B. Bezirksregierung, EASA (ICAO) mit.
  • Sie übernehmen die Einsatzleitung bei Unglücksfällen, Katastrophen und Übungen im 24h Dienst in Abhängigkeit der jeweiligen Einsatzlage.
  • Außerdem unterstützen Sie bei der organisatorischen Planung und Durchführung von Notfall-, Groß- und Räumungsübungen.
  • Ferner bereiten Sie Stellungnahmen/Gutachten im Rahmen von feuerwehrtechnischen Fragestellungen vor.
  • Sie erstellen fachbereichsbezogene Analysen und Bewertungen von Abläufen hinsichtlich der Qualitätssicherung.
  • Im Rahmen Ihrer Funktion wirken Sie bei der Planung und Steuerung von Mitarbeitern mit (z. B. Führen von LOB-Gesprächen, Erstellen von Mitarbeiterbeurteilungen).

Ihr Einsatz erfolgt im Mischdienst (24 h-Dienst und Tagesdienst).

Das haben Sie im Gepäck:

  • Prüfung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (ehemals BIV) des feuerwehrtechnischen Dienstes in NRW
  • Erfolgreich abgelegter Lehrgang zum Verbandsführer F/B 5.1 und 5.2, oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Führungserfahrung
  • Ausgeprägte Führungs- und Sozialkompetenz sowie Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Entscheidungsfreudigkeit
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

Das erwartet Sie am Flughafen:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bezuschusstes Jobticket, optimale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und kostenlose Parkplätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sport- und Fitnessangebote
  • Mitarbeiterrestaurants, Essenszulagen und Mitarbeiterrabatte im Terminal

Bereit, bei uns durchzustarten?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte geben Sie auch Ihren möglichen Starttermin und Ihre Gehaltsvorstellung an. Übrigens: Wir bezahlen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Bis bald – am Flughafen Düsseldorf!

Flughafen Düsseldorf GmbH

Human Resources
Flughafenstr. 105
40474 Düsseldorf
dus.com
 

Der Düsseldorfer Airport ist der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens. In einer der wirtschaftlich stärksten Regionen Europas mit 18 Millionen Einwohnern in einem Umkreis von 100 Kilometern gelegen, hat der Airport eine herausragende Bedeutung für die Erfüllung der Mobilitätsbedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger sowie der Wirtschaft in NRW.